Wer kennt dieses Problem nicht: Man möchte etwas in einem Onlineshop bestellen und ist soeben dabei den Kauf abzuschließen, als man erkennt, dass seine gewünschte Zahlungsmöglichkeit nicht verfügbar ist. Diese Situation ist nicht nur für die Kunden und Kundinnen ärgerlich, sondern natürlich auch für den Anbieter des Onlineshops, da Ihm so wertvolle Einnahmen entgehen. Doch es gibt ein System, das dieses Problem ganz einfach verhindert: Payone, das Zahlungssystem, das den Kunden die unterschiedlichsten Zahlungsarten ganz einfach ermöglicht.

Was ist Payone?

Payone ist ein Bezahlsystem, das eine große Badbreite an verschiedenen Zahlungsarten anbietet. Auch im internationalen Zahlungsverkehr könnt Ihr Payone verwenden. Payone könnt Ihr einfach mit einem Onlineshop verknüpfen und so Euren Kunden unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung stellen. Eure Kunden wählen dann frei die gewünschte Zahlungsart und bleiben während dem Bezahlvorgang auf der Seite des jeweiligen Onlineshops. Damit wird die Zahlung direkt im Browser abgewickelt.
PAYONE bietet unterschiedliche Lösungen für Onlineshops und stationäre Läden an. Beispielsweise findet Ihr bei diesem Anbieter Kartenlesegeräte für Einkaufsläden, die die Zahlung mit unterschiedlichen Kartenanbietern ermöglicht. Auf diese Weise garantiert ihr euren Kunden einen hohen Sicherheitsstandard bei der Kartenzahlung und ermöglicht die kontaktlose Bezahlung mit allen gängigen Karten. Sollte jedoch ein Problem mit dem Kartenlesegerät auftreten, so bietet Euch das Unternehmen außerdem ein umfassendes Service an. Eventuell defekte Geräte werden selbstverständlich unverzüglich ausgewechselt.

So könnt ihr bezahlen

Für die Bezahlung in Onlineshops bietet das System unterschiedlichste Zahlungsmöglichkeiten an. Zum Beispiel kartenbasierte Bezahlsysteme, ebenso kann aber auch auf Rechnung oder mit E-Wallets bezahlt werden. So könnt Ihr Eure Kunden eine breite Palette an Bezahlmöglichkeiten zur Verfügung stellen. Eure Kundinnen und Kunden können dadurch nach Belieben eine der Varianten auswählen. So bietet das System unter anderem ganz klassisch die Bezahlung mit Kredit- oder Debitkarte an. Hierbei unterstützt PAYONE unterschiedlichste Anbieter. Eine Auswahl davon ist beispielsweise: Visa, Mastercard, maestro oder American Express. Außerdem könnt ihr mittels Online-Überweisung, Sepa-Lastschrift, PayPal, Apple Pay, Paydirekt, payolution und zahlreichen weiteren Anbietern bezahlen.

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit mit Rechnung bzw. mit Klarna Rechnungskauf, Klarna Ratenkauf, Nachnahme, Vorkasse oder RatePAY zu bezahlen. Denn klassische Bezahlvarianten, wie der Kauf auf Rechnung, sind bei vielen Kundinnen und Kunden weiterhin am beliebtesten. Doch für die Betreiber von Onlineshops ist es natürlich wichtig, dass auch ein Kauf auf Rechnung eine sichere Bezahlmethode darstellt. Diese Sicherheit bietet das Bezahlsystem durch einen abgesicherten Rechnungskauf, wobei dies auch Euch, als Verkäufer, vor eventuellen Ausfällen schützt. So ist der Rechnungskauf nicht nur für die Kundinnen und Kunden eine sichere Bezahlmöglichkeit, sondern auch für die Verkäufer mit keinerlei Risiko verbunden.

Wie sicher ist Payone?

Die Frage Nummer eins bei Bezahlsystemen ist selbstverständlich immer die Frage nach der Sicherheit. Dies gilt sowohl bei der Kartenzahlung im stationären Handel, als auch bei der Bezahlung in Onlineshops. Unabhängig davon, ob es sich um Kartenzahlung, Überweisung oder etwa Apple Pay handelt ist Sicherheit immer ein großes Thema. Denn auch wenn die Benutzerfreundlichkeit von Bezahlsystemen natürlich großgeschrieben wird, darf die Sicherheit keinesfalls darunter leiden. Bedienerfreundlichkeit und vertrauenswürdige Bezahlmöglichkeiten schließen sich bei sicheren Anbietern nicht aus! Darum achtet Payone strengstens auf die Sicherheit im Zahlungsprozess. Das System ist PCI DSS zertifiziert, wird regelmäßigen Kontrollen unterzogen und unterliegt strengsten Sicherheitsstandards. So wird gewährleistet, dass der Zahlungsablauf über das System stets reibungslos und ohne Probleme funktioniert.

Außerdem bietet die Plattform einen rundum Kundenservice, so dass ihr bei allen Fragen stets einen Ansprechpartner zur Verfügung habt, der sich unverzüglich um eure Anliegen kümmert. Ebenso ist das online Portal rund um die Uhr 24/7 für alle Kundinnen und Kunden erreichbar, wo ihr ebenfalls Hilfe und Antworten finden. So kann man Lösungen für etwaige Probleme rasch und praktisch online finden. Aber auch klassisch im persönlichen Austausch mit einem Berater oder einer Beraterin könnt ihr eure Fragen klären. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind per E-Mail oder auch telefonisch für euch erreichbar und unterstützen euch gerne bei euren Anliegen.

Fazit

Payone ist nicht nur ein Zahlungsanbieter, der die Kartenzahlung in stationären Läden einfacher und sicherer gestaltet. Insbesondere ist der Anbieter auch im online Handel ein verlässlicher Partner. So bietet Euch und Euren Kunden das System unterschiedlichste Zahlungsarten angeboten. Damit können Eure Kundinnen und Kunden aus einer weiten Bandbreite von Bezahlvarianten auswählen. Egal ob Kartenzahlung verschiedenster Anbieter, Überweisung oder Kauf auf Rechnung. Bei allen Zahlungsarten möchte PAYONE für einen benutzerfreundlichen und sicheren Bezahlvorgang sorgen. Damit wird die Zahlung nicht nur für Eure Kundeninnen und Kunden, sondern auch für Euch, als Verkäufer, einfacher und sicherer. Die große Auswahl an unterschiedlichen Anbietern ermöglicht es zudem, dass die Kunden nach Belieben eine Bezahlvariante auswählen können. Dies fördert Euren Verkauf. Alles in allem könnt Ihr die Bezahlung einfacher und sicher abwickeln.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.