Ein verantwortungsvoller Umgang mit Geld ist heute wichtiger denn je. Die BBBank macht vor, wie man Geld sinnvoll anlegt und geht dabei zugleich auf eure Wünsche und Bedürfnisse ein. Wenn ihr auf der Suche nach einer verlässlichen und seriösen Bank seid, ist die BBBank mit Sicherheit die richtige Wahl. 

Geschichte, Entstehung, besonderes Alleinstellungsmerkmale

Im Jahre 1921 wurde die BBBank gegründet, damals stellte sie eine Selbsthilfeeinrichtung für Beamte dar. Heute, 100 Jahre später können auch Privatpersonen und der Öffentliche Dienst Kunden werden. Mittlerweile zählt die Bank rund 500 000 zufriedene Mitglieder, was sie zu einer der mitgliedsstärksten Genossenschaftsbanken in Deutschland macht. Das Konzept der Bank beruht darauf, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen. Eigenschaften wie sozial, ökologisch und ökonomisch spielen dabei eine große Rolle. Die BBBank berücksichtigt dabei die Wünsche und Bedürfnisse verschiedenster Generationen und nimmt zudem besonders auf die Chancen und Risiken der modernen Zeit Rücksicht. Dabei profitiert ihr besonders von bequemen Services und hochwertiger Beratung. Die gesamte Betreuung zeichnet sich außerdem durch besondere Nähe zum Kunden aus. Die umfassenden mobile Banking- Angebote mitsamt integrierter Direktberatung sorgen für zusätzliche Flexibilität und Unabhängigkeit.

Welche Produkte, Waren und Services werden angeboten? Ein kleiner Überblick 

Girokonto: ihr habt die Wahl zwischen verschiedenen Girokonten, die auf eure individuellen Bedürfnisse zurechtgeschnitten sind. Zudem bietet die BBBank einen kostenlosen Online- Kontowechselservice an, welcher Kündigung und Wechsel des Kontos zum Kinderspiel macht. Dank eines Girokontos könnt ihr bundesweit kostenlos Geld abheben und mobil und kontaktlos mit dem Smartphone bezahlen. 

Kredit: dank des umfassenden Service könnt Ihr ganz unkompliziert euren Wunschkredit beantragen und dies sogar von zuhause aus. Die Kreditsumme, Laufzeit und Ratenhöhe bestimmt dabei ihr selbst. Außerdem sind Sondertilgungen und Ratenpausen möglich. Zusätzlich profitiert er dabei von einem niedrigen Festzinssatz. 

Baufinanzierung: egal ob ihr vorhabt zu bauen, kaufen oder zu renovieren, das flexible Baudarlehen liefert passgenaue Finanzierungslösungen mit besten Zinsen. Die BBBank schreibt dabei Sicherheit und faire Beratung groß und stellt eine Vielzahl verschiedener Finanzierungsmöglichkeiten zur Verfügung. 

Geldanlage: vorsorgen ist wichtig, deswegen bietet die BBBank einige Möglichkeiten zur Vermögensverwaltung zur Verfügung. Im Zuge der BBBank Vermögensverwaltung wird euer Geld geschickt in aktiv gemanagte Investmentfonds angelegt. 

Versicherung: beim Thema Versicherungen ist es schwer, den Überblick zu behalten. Deswegen bietet die BBBank unterschiedlichste Versicherungen für die verschiedensten Lebensumstände an. Damit ihr den Durchblick im Versicherungsdschungel behaltet, ist die Bank gerne als Versicherungsvermittler tätig. 

Zwischen diesen verschiedenen Konten könnt ihr wählen 

Girokonto: mit dem Girokonto könnt ihr bundesweit Geld abheben und mobil bezahlen. Außerdem könnt ihr bequem und kontaktlos mit dem Smartphone bezahlen. Bis Vollendung des 27. Lebensjahres fällt außerdem kein Kontoführungsentgelt an. Mit der Visa DirectCard könnt ihr außerdem 36 mal weltweit Geld abheben, ohne dabei Gebühren zu zahlen. Die Voraussetzung hierfür ist, dass ein gehalts- beziehungsweise Bezügeeingang vorliegt.

Junges Konto: wenn ihr zwischen 18 und 27 Jahre alt seid, ist das Girokonto für alle unter 27 Jahre das richtige. Später wird das Konto automatisch umgewandelt. Auch hier profitiert ihr von zahlreichen Vorteilen wie zum Beispiel mobilem Bezahlen, der Mulibanking- Funktion oder Fotoüberweisungen.

KSC- Fan- Konto: zum KSC- Fankonto erhält ihr ein kostenloses KSC-Heimtrikot und könnt eurer Liebe zum Fußball Ausdruck verleihen. Die Girocard kommt im KSC- Design zu euch nach Hause und ermöglicht es, an den mehr als 2300 Geldautomaten Geld abzuheben. Die Voraussetzung hierfür ist, dass ein gehalts- beziehungsweise Bezügeeingang vorliegt.

Diese weiteren Services werden Kunden angeboten:

Wenn euch das Thema Depots oder Geldanlagen interessiert, seid ihr bei der BBBank genau richtig. Hier ist es möglich, zu niedrigen und transparenten Transaktionskosten zu handeln. Das heißt, dass auch Neulinge mit geringen Einsätzen die Welt der Wertpapiere erkunden können. Man eröffnet euch außerdem Zugang zu allen deutschen und vielen ausländischen Börsen. Das bestehende Depot kann kostenlos und einfach zur neuen Bank übertragen werden. 

Außerdem ist es auch möglich Investmentfonds zu erwerben. Somit sorgt ihr ganz unkompliziert und einfach für die Zukunft vor. Es ist zudem auch möglich, mehrere Fonds, auch Mischfonds miteinander zu kombinieren. Die BBBank bietet euch unterschiedliche Anlageklassen wie Renten, Aktien oder sogar Immobilien an. 

Hier wird Vermögensmanagement also großgeschrieben. Gemeinsam mit den richtigen Experten und der idealen Anlagelösung sorgt ihr ganz unkompliziert für die Zukunft vor. Dabei profitiert ihr von persönlicher Beratung und dem Input von erfahrenen Profis. Die vielen Ertragsquellen sorgen dafür, dass ihr mit eurer Anlage möglichst viel Ertrag erzielt. 

Fazit: Für wen lohnt sich der Service und die Produkte?

Die BBBank ist eine Bank für jung und alt. Sie berücksichtigt dabei die speziellen Voraussetzungen, Wünschen und Bedürfnisse. Außerdem punktet sie mit einem hervorragenden Kundenservice. Wenn ihr euch für die BBBank entscheidet, werdet ihr von einem vollumfänglichen Service profitieren. Das Wichtigste ist jedoch, dass das Geld gut aufgehoben ist und ihr dabei die Wahl zwischen verschiedenen Anlageformen habt. Das Angebot ist dabei sehr flexibel und wird auf die individuellen Lebensumstände der Kunden angepasst. Hier wird „better banking“ also wirklich großgeschrieben, was außerdem die vielen zufriedenen Kunden bestätigen.